Kulturlandschaft Brandenburgs


Mittelalterliche Burgen, Schlösser und Parklandschaften erzählen in Brandenburg spannende Geschichten aus über 1000 Jahren.

So zählt z. B. der Branitzer Park in Cottbus zu den schönsten Gartenlandschaften in Europa. Ein Spaziergang im Frühling und Herbst ist für ihn jedes Mal ein neues Erlebnis.

Doch es gibt auch den Kultursommer im Spreewald, Kahnnächte, Dorfkirchenklassik, regionaltypischer Baustil, Backsteinarchitektur, viele kleine Kirchen, Schinkelbauten und vieles mehr…

Uns interessieren die nicht-kommerziellen Ziele, deshalb ist uns persönlich ist die Alte Försterei in Briescht ans Herz gewachsen.

Abgelegen vom Kunstbetrieb einer Großstadt, werden hier Kunst- und Kulturprojekte initiiert. Es ist ein Ort, an welchem sich Menschen begegnen, gemeinsam etwas erleben und darüber miteinander ins Gespräch kommen. In der über einhundert Jahre alten Forstscheune finden Konzerte, Filmvorführungen, Theaterinszenierungen, Ausstellungen oder Lesungen statt. Neben der Theaterbühne bringt eine originale Pariser Bar etwas Flair einer Metropole auf das Brandenburger Land.

Von Mai bis Ende September ist an jedem Samstagabend und Sonntagnachmittag die alte Försterei offen. Kunst, Gespräche und Musik vom Grammophon in der Scheune oder im Garten unter den uralten Obstbäumen bei einem Glas Sommerwein…

Wandeln Sie mit uns auf Fontanes Spuren durch die Mark Brandenburg

Vielleicht planen Sie auch einen Abstecher nach Potsdam ein. Der Preußenkönig Friedrich II. wie auch seine Vorgänger und Nachfolger schufen in und um Potsdam zahlreiche barocke Bauten sowie 17 Schlösser und Paläste mit üppigen Landschaftsparks.

Besuchen Sie im Sommer eines der zahlreichen Konzerte und Aufführungen im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci oder die Potsdamer Schlössernacht. Vielleicht genießen Sie davor im Holländischen Viertel mit seinen Antiquitätengeschäften, Restaurants und Cafés eine kleine Verschnaufpause.

Über den Tellerrand hinaus

…werden Kulturliebhaber bei Tagesausflügen mit den Sehenswürdigkeiten in Berlin und Dresden reich belohnt.

Wir lieben Dresden mit seiner Natur, den barocken Bauten und vor allem die Herzlichkeit der Sachsen! Schließlich arbeitet und lebt Christian in Dresden und kann Ihnen viele Tipps geben. Erforschen Sie also auf einem Tagesausflug die Stadt und erobern Sie ihre Geschichte. Lassen Sie sich treiben zur Schloss Moritzburg oder zur Albrechtsburg in Meißen. Auch die imposante Festung Königstein oder die idyllische Burg Weesenstein laden zu einem Besuch ein…

Die Sächsische Schweiz lockt mit weitreichenden Wanderwegen, der Schlossgarten in Pillnitz hat seine berühmte uralte Kamelie und der Weinbau findet sich an allen sonnenreichen Elbhängen… Vielleicht planen Sie sogar eine Weiterreise nach Sachsen!

Unser Tipp für Berlinreisende: Tagsüber die Touristenattraktionen (Brandenburger Tor, Siegessäule, Fernsehturm, Reichstag) ansehen wenn’s unbedingt sein muss (mit dem Bus 100 ist das alles in einem halben Tag abgeklappert) aber abends einfach mal Zeit mitbringen und in Ruhe am Kollwitzplatz oder den Hackeschen Höfen in einer Bar sitzen und einen Cocktail schlürfen. Die schönsten Klischees gibt es hier zu besichtigen. Die Bionade-Bourgeoisie vom Prenzlauer Berg trifft sich auf dem Samstags-Wochenmarkt am Kollwitzplatz. Was auch ganz toll ist: Eine Bootsfahrt auf der Spree (Berlin hat mehr Brücken als Venedig) oder eines der zahlreichen Museen auf der Museumsinsel besuchen. Der Veranstaltungsplan für einen Tag in Berlin ist wahrscheinlich so dick wie das Telefonbuch der Stadt…

Für einen grandiosen Ausblick über Berlin sollte man auf den Fernsehturm fahren, man muss aber nicht. Alternativ kann man im „Solar“ – einer stylischen Panorama Bar gegenüber dem Anhalter Bahnhof einen Cocktail trinken gehen. Der Eingang ist etwas schwierig – man muss neben der Autowerkstatt über den Parkplatz und wird dann mit dem Fahrstuhl in die entsprechende Etage gefahren.

Veranstaltungstips:






Wenn Sie Fragen zu unserem Hof haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Rufen Sie uns an, schreiben Sie ein Fax oder schicken Sie uns ganz bequem eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

  • Daniela Janisch & Christian Stein
    Hauptstraße 11
    15910 Unterspreewald
  • Mobil: +49 (0) 172 7339946
    Tel.: +49 (0) 35473 81924
    Fax: +49 (0) 35473 81925
  • info@janischs.de